deutschenglishfrançais

Monofilgewebe

Monofilgewebe bestehen aus einfädigem (rundem) Garn und können mit verschiedenen Fadendurchmessern und Maschenweiten produziert werden.

Monofilgewebe von LECO zeichnen sich vor allem durch exakte Maschenweiten und eine hohe Präzision aus. Sie werden unter anderem in diesen Anwendungsbereichen eingesetzt:

  • in der Filtration, als Industriefilter oder Siebgewebe
  • in der Bauindustrie, als Firstgratgewebe
  • in der Landwirtschaft, z. B. für Silageplanen
  • im Garten- und Landschaftsbau, als Insektenschutzmaterial
  • als Gerüstschutzgewebe bei Bauten
  • als Planenstoff, z. B. für Container – Abdeckplanen
  • als Stütz- und Trägergewebe für industrielle Anwendungen
  • in der Lebensmittelindustrie, z. B. bei der Käseproduktion

Wir produzieren Monofilgewebe mit diversen technischen Eigenschaften (weitere Informationen, s. technische Details).

LECO-Werke Lechtreck GmbH & Co. KG